Krankenhausdatenaustausch (PKV-DAV)

innovas betreibt im Auftrag des Verbandes der privaten Krankenversicherung e.V. (PKV-Verband) die Datenannahme- und -verteilstelle (DAV). Diese gewährleistet den elektronischen Datenaustausch von Abrechnungsdaten zwischen Krankenhäusern und PKV-Mitgliedsunternehmen gemäß § 17c KHG.

innovas stellt die technischen Systeme und Funktionalitäten für den Datenaustausch bereit und betreut die Teilnehmer von der Einrichtung des Testzugangs bis zur Überwachung des Produktivbetriebs.
innovas richtet für alle neuen Teilnehmer am PKV-Datenaustauschverfahren zunächst den Zugang zum Testsystem der PKV-DAV ein und führt mit ihnen gemeinsam das Testverfahren durch, nach dessen erfolgreichem Abschluss sie für den Austausch von Echtdaten freigeschaltet werden. Im Echtdatenbetrieb wird der Support durch das DAV-Team der innovas sichergestellt.

Die PKV-DAV wird von innovas auf zwei Systemen betrieben: einem Produktions- und einem Testsystem. Das Produktionssystem dient dem Echtdatenaustausch zwischen Krankenhäusern und PKV-Mitgliedsunternehmen.

Auf dem Testsystem werden Anbindungstests mit den Teilnehmern (PKV-Mitgliedsunternehmen und Krankenhäuser) durchgeführt.

Weiterführende Informationen finden Sie unter PKV-DAV.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

,

Dr. Ingo Schröder

Geschäftsführer

Gerne beantworte ich Ihre Fragen:

Kontakt
Bitte füllen Sie alle Felder mit einem * aus und lesen vor dem Absenden unsere Datenschutzerklärung, damit wir Ihr Anliegen bestmöglich bearbeiten können.
Datenschutzerklärung*