Abrechnungsprüfung

Schulungs-, Coaching- und Beratungsleistungen

  • Strategie- , Organisations- und Prozessberatung
  • Regelwerksberatung
  • Potenzialanalysen
  • Mitarbeiterqualifikation:

    • DRG- und PEPP-Grundlagenschulungen
    • Jahreswechselschulungen
    • Schwerpunktschulung „Medizinische Rechnungsprüfung für Nichtmediziner“
    • Medizinisches Grundwissen für Nichtmediziner (z.B. zu Herz-Kreislauf-System, Endokrinologie, Onkologie, Muskel- und Skeletterkrankungen, Psychiatrische Erkrankung)
    • Fachcoaching für Rechnungsprüfer/innen
    • DRG-Leistungsmanager/in in der Krankenhausrechnungsprüfung (IHK)
    • Individuelle Schulungs- und Coaching-Module zu ausgewählten Themen in der Krankenhausrechnungsprüfung

 

 

Markus Müller, Leiter des Geschäftsbereichs Abrechnungs- und Vertragsmanagement

„Die VIACTIV betreut mit etwa 1.500 Mitarbeitern bundesweit an über 60 Standorten ca. 740.000 Versicherte und 110.000 Firmenkunden, Vertragspartner und Leistungserbringer. Damit gehören wir zu den größten Krankenkassen in Deutschland.

Der weitaus größte Ausgabeposten im Haushalt der VIACTIV Krankenkasse ist der Krankenhausbereich mit einem Volumen von 830 Millionen Euro. In unserem Abrechnungsmanage-ment werden jährlich rund 200.000 Krankenhausfälle bearbeitet. Im Rahmen unserer gesetzlichen Verpflichtung zur Rechnungsprüfung stellen wir immer wieder Korrekturbedarf in erheblichem Umfang fest. Ohne unsere sorgfältigen Prüfungen würde der Versichertengemeinschaft dauerhaft ein hoher wirtschaftlicher Schaden entstehen.

Eine erfolgreiche Rechnungsprüfung kann nur durch hervorragend qualifizierte Mitarbeiter erfolgen. Hierzu bedarf es ständiger Schulungen und Sensibilisierung. Unser Partner – die innovas – hat uns hierbei in hervorragender Weise unterstützt.“

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

,

Alexander Gessner

Geschäftsführer

Gerne beantworte ich Ihre Fragen:

Kontakt
Bitte füllen Sie alle Felder mit einem * aus, damit wir mit Ihnen schnellstmöglich in Kontakt treten können.